Verfasst von: dieweltderalgen | 9. August 2013

Algen als Lebensmittel / Rätsel zum Wochenende: Siehst du die „Alge“?

Gestern war ich Einkaufen. Für die Vorbereitung eines Fernsehbeitrags hatte ich versprochen, Lebensmittel mit „Alge drin“ zu besorgen und zwar aus dem „ganz normalen Supermarktregal“. Die Meisten sind erstaunt, wenn ich aufzähle in wievielen Lebensmitteln schon „Alge“ steckt! Ein paar Sachen davon gibt es schon eine halbe Ewigkeit und zumindest die Oma hatte sie noch in ihrer Küche, andere sind ziemlich neu und innovativ. Heute möchte ich dazu noch nicht allzuviel verraten, denn das Rätsel zum Wochenende lautet ja:

Siehst DU die „Alge“?

Viel Spaß beim Recherchieren und ein schönes Wochenende!

Algen in Lebensmitteln

Advertisements

Responses

  1. Knäckebrot ist schon mal richtig!!! Da sind Chlorella – Algen (eine Grünalge) drin. Aber…, all die anderen Produkte sind auch nicht ohne! – Algen. In den Schokodrops ist Spirulinaextrakt (eine Blaualge) zum „Blau färben“. In der Zahncreme (rote Packung) ist Algin, in den Gummiformteilen Agar-Agar und im Dressing Carrageen, alles Extrakte aus Rot- bzw. Braunalgen.
    Danke fürs „Miträtseln“!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: