Verfasst von: dieweltderalgen | 12. November 2013

Grünes Kartoffelpüree von Jörg Ullmann

Aus gegebenem Anlass und weil die 5.555 Views geknackt wurden (DANKE dafür!!!) möchte ich heute mein „Grünes Kartoffelpüree“ mit Dir teilen. Kreiert wurde es mal im Vorfeld eines Kindergeburtstages…
„Rezept“ kann man dazu eigentlich gar nicht sagen, weil es soooo einfach ist: Einen Löffel Chlorella-Pulver ins fertige Püree mischen – und das war’s!
(Bemerkung am Rande: Wenn Du statt Chlorella Dulse nimmst und statt Püree Stampfkartoffeln machst, hast Du schon die „Irischen Stampfkartoffeln“ 🙂 )

Tipp: Zweifarbig ist besser! Dann sieht es nicht ganz so grün aus… 🙂

Guten Appetit!!!

Kartoffelpüree

Foto: Kirstin Knufmann

Advertisements

Responses

  1. […] was thinking a bit more about sea weed as a food and came across this super easy and fun recipe: green mashed potatoes. So why not simply adding powdered sea weed instead of adding food […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: