Verfasst von: dieweltderalgen | 5. Oktober 2017

„World Algae Day“ (12. Oktober)

World Algae Day am 12. Oktober (seit 2017)
(English version below)

World Algae Day Logo_Skizze

(C) Laura Kühn

Die Idee trage ich tatsächlich schon sehr, sehr lange mit mir herum… und ehrlich gesagt habe ich mich immer gewundert, warum es IHN noch nicht gibt – nun ist es endlich soweit: Hiermit gebe ich offiziell bekannt, dass es ab heute einen Tag gibt, der auf die Bedeutung der Algen für unsere Umwelt und speziell für uns Menschen hinweisen soll, der „World Algae Day“:

Der „World Algae Day“ wird jeweils am 12. Oktober eines Jahres begangen und wurde 2017 von dem Biologen, Algenforscher & -farmer  und Autor Jörg Ullmann ins Leben gerufen.

Der Tag soll auf die enorme und vor allem wachsende Bedeutung der Algen für und auf unser Leben hinweisen. Algen sind nämlich nicht nur verantwortlich für jedes zweite Sauerstoffmolekül in der Luft, die wir atmen, sie beeinflussen auch die Qualität unserer Trinkwasserressourcen, sind wichtige Bodenorganismen, sind Auslöser des Meeresleuchtens, gelten als Lebensmittel der Zukunft, dienen als Ausgangsstoff für neuartige Medizinprodukte  und  werden weltweit erfolgreich zur Bekämpfung von Mangelernährung eingesetzt. Algen stehen am Anfang der meisten Nahrungsketten im Wasser und sind wichtige Biomasseproduzenten. Sie dienen als Rohstoff für unterschiedlichste Industrien und gewinnen in den Küchen der Welt als „Meeresgemüse“ zunehmende Bedeutung. Der Einsatz von Algen wird in Integrierten Aquakulturen, in Aquaponiksystemen,  in der Architektur (Urban Farming etc.) und selbst als Quelle für Kraftstoffe untersucht.

Algen-Mikrofarmen zum Beispiel können in Gegenden betrieben werden, in denen Ackerbau schwer möglich ist und können Bauern weitestgehend unabhängig von steigenden Land- und Rohstoffpreisen machen.

Algen werden nachweislich schon seit mindestens 14.000 Jahren als Lebens- und Heilmittel genutzt, dort wo sie verfügbar waren. Einen industriellen Algenanbau gibt es allerdings erst seit den 50iger/60iger Jahren des vorigen Jahrhunderts. Und schon heute stecken geschätzt in 70% aller Lebensmittel weltweit „Algen“, meist in Form von Extrakten! Wir kennen ca. 30.000 Algen, wahrscheinlich gibt es zehn Mal mehr unentdeckte Arten, und wir nutzen erst etwas mehr als 100 von ihnen. Algen wachsen 10 – 30 Mal schneller als Landpflanzen und enthalten alle wichtigen Nährstoffe.

Vor allem vor dem Hintergrund einer weiter stark wachsenden Weltbevölkerung bei nahezu gleichbleibend großen Ackerflächen an Land, werden Algen als eine wichtige Ressource zur Lebensmittelproduktion im Wasser (immerhin mehr als zwei Drittel der Erdoberfläche) gesehen.

Der „World Algae Day“ soll in Form von Aktionen, Messen, Medienberichten, Symposien, Forschungsprojekten an Schulen etc. begangen werden, um die Bedeutung und das Potential dieser, für die meisten Menschen recht unbekannten Organismengruppe aufzuzeigen und sie dafür zu begeistern.

Der „World Algae Day“ wird den Vereinten Nationen und der WHO vorgeschlagen, um ihn in die offizielle Liste der Feier- und Gedenktage mit aufzunehmen.

Wir freuen uns, dass „Algae World News“ unser offizieller Medienpartner für das Projekt „World Algae Day“ ist.

 

World Algae Day

(English version by Laura Kühn)

 The „World Algae Day“ is celebrated on October 12th each year. It was initiated in 2017 by the German biologist, algae researcher & farmer and author Jörg Ullmann.

The days purpose is to raise awareness for the enormous and growing meaning of algae for and within our life’s. Algae are responsible for the development of every other oxygen molecule in the air we breathe. They affect the quality of our drinking water resources and they are important soil organisms. Algae are the cause of the marine phosphorescence. Furthermore, they are considered as “food of the future”, they are a base for novel medical products and they are successfully used to combat malnutrition. Algae, in fact, stand at the beginning of most food webs in aquatic ecosystems and they matter as important producers of biomasses. Algae are a sustainable resource for many different sectors of industry. In addition to that, the importance of algae as “sea greens” in the kitchens of the world is rapidly growing, too. The use of Algae is studied in integrated aquaculture, aquaponic systems, architecture (urban farming etc.) and even as a source of fuel.

Algae-Microfarms can be run in areas, where it is usually quite hard to do agriculture. On the other hand, they help farmers to gain independence from rising land and resource prices.

As evidence has proved, algae were used as food and medicine for at least 14.000 years, wherever they were available. However, the industrial algae cultivation has just started in the 1950’s / 1960s. By today, there are algae in roughly 70% of all food products worldwide, mostly in the form of extracts. We know approx. 30.000 algae species, but probably there are ten times as many unknown species, while we only use a little more than 100 of them. Algae grow up to 10 to 30 times faster than land plants and contain all essential nutrients.

Considered, that the world population is still rapidly growing, while the farmland onshore stays more or less the same size, algae are a highly important resource of the food production in the water (more than two thirds of the earth’s surface).

The “World Algae Day” is to be celebrated by campaigns, exhibitions, media reports, symposia and research projects on schools, to inspire and to show the meaning and potential of these, for most people quite unknown, organism group.

The “World Algae Day” will be proposed to the United Nations and WHO, to add it to the list of official commemorative and awareness days.

We are glad to announce, that „Algae World News“ is our official media partner on that event.

Advertisements

Responses

  1. Algen stehen am Anfang der meisten Nahrungsketten im Wasser […]. Sie […] gewinnen in den Küchen der Welt als „Meeresgemüse“ zunehmende Bedeutung.

    Das sehen wir vom ALgenladen genauso und sind dabei!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: